Man realisiert nicht…

… höchstens als Architekt ein Bauvorhaben oder als Spekulant an der Börse einen Gewinn. Hatten Sie das schon realisiert bemerkt?

Das Englische „to realise“ teilt zwar einige Bedeutungen mit dem Deutschen „realisieren“, aber bislang nicht die des Bemerkens, Erfassen oder Verstehens – zumindest, wenn’s nach dem Duden geht. Aber was nicht ist, kann sich ja noch ändern…

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.